Aktuelles

Update zum Kongress 2022 #FreiräumeSchaffen

Update: Mitteilung zum Bibliothekskongress 2022 in Leipzig

Das Pandemiegeschehen stellt uns vor große Herausforderungen. Dies gilt auch für den Bibliothekskongress 2022 in Leipzig. Die Veranstalter bemühen sich derzeit um eine Verschiebung des Präsenz-Kongresses in den Frühsommer 2022. Sollte dies nicht möglich sein, wird der Kongress als rein digitale Veranstaltung im März 2022 stattfinden. Wir hoffen, Ihnen noch im Dezember 2021 Einzelheiten mitteilen zu können.

Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf den fachlichen Austausch im nächsten Jahr.

Dr. Sabine Homilius
Präsidentin von BID

Weitere Informationen finden Sie auf der Kongresswebsite.

Nachricht vom 18.06.2021:

Herzliche Einladung zum 8. Bibliothekskongress 2022 in Leipzig

Vom 14. bis zum 17. März 2022 veranstaltet Bibliothek & Information Deutschland (BID) e. V. im Congress Center Leipzig den 8. Bibliothekskongress, der zugleich der 110. Deutsche Bibliothe­kartag ist.

Unter dem Motto #FreiräumeSchaffen lädt der Kongress zur Auseinanderset­zung mit aktu­ellen Herausforderungen und wichtigen Zukunftsfragen des Bibliotheks- und Informations­sektors ein.

Partnerland wird die Tschechische Republik sein.

Wir hoffen, Sie in Leipzig persönlich treffen zu können!

Die Anmeldung zum Kongress wird ab dem 1. Dezember 2021 möglich sein.

Ihre Programmkommission

Beitrag teilen

Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on facebook
Facebook